Link: Wirtschaftskammer Österreich UBIT (neues Fenster)
News
Breadcrumb Navigation
Breadcrumb Navigation überspringen

Verleihung CSE und Certified Foundation Directors durch Bundesministerin Dr. Margarete Schramböck

Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, 16. November 2018

Bundesministerin Dr. Margarete Schramböck und Mag. Mariana Kühnel, Generalsekretär-Stellvertreterin in der Wirtschaftskammer Österreich, verleihen die Zertifikate an 30 Certified Supervisory Experts und 7 Certified Foundation Directors.

Fotos: (c) Christian Redtenbacher

Bereits seit 2010 vermittelt die UBIT-Akademie incite im Auftrag des Fachverbands Unternehmensberatung, Buchhaltung & IT (UBIT) in einem eigenen Lehrgang all das Spezialwissen, das nötig ist, um die Rolle als Mitglied in einem Aufsichtsorgan verantwortungsvoll und angemessen auszuüben. Von den mehr als 500 Absolventinnen und Absolventen gingen rund 320 noch einen Schritt weiter und unterzogen sich dem Zertifizierungsverfahren zum Certified Supervisory Expert (CSE), das sowohl Fachwissen als auch Praxiserfahrung dokumentiert. Seit 2016 werden zusätzlich Stiftungsexpertinnen und -experten zu Certified Foundation Directors zertifiziert.

Am 16. November lud Bundesministerin Dr. Margarete Schramböck die Zertifizierten des vergangenen Jahres in den Marmorsaal des BMDW, um ihnen in feierlichem Rahmen ihre Zertifizierungsurkunden zu überreichen.  In ihrer Festrede betonte die Ministerin die besondere volkswirtschaftliche Bedeutung hoch qualifizierter Aufsichtsräte und wies auf die auch gesetzlich dokumentierte Notwendigkeit von Diversität in Führungs- und Kontrollfunktionen hin, wodurch die Mitglieder des Fachverbandes UBIT nicht zuletzt als Digitalisierungsprofis gefragt seien.

Auch die stellvertretende Generalsekretärin der Wirtschaftskammer Österreich, Mag. Mariana Kühnel M.A., richtete Grußworte an die neuen CSEs. Sie wies besonders auf den hohen Frauenanteil von exakt 50 % unter den neu Zertifizierten hin.

Bildergalerie

Klicken Sie auf das Icon rechts oben, um die Bilder zu vergrößern.

Icon für Newsletteranmeldung

know how. get incite.

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer auf dem neuesten Stand.

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an!
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an!
Bitte geben Sie an, wie Sie auf uns Aufmerksam wurden!
Bitte geben Sie an, wie Sie auf uns Aufmerksam wurden!

Mit dem Absenden Ihrer Newsletteranmeldung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Versendung von Newslettern einverstanden (Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise (neues Fenster)).
Die Einwilligung kann bei jeder einzelnen Zusendung bzw. jederzeit per Mail an office@incite.at widerrufen werden.

Link: nach oben