Link: Wirtschaftskammer Österreich UBIT (neues Fenster)
Portraitfoto: Ioulia Kondratovitch

Ioulia
Kondratovitch

Qualifikationen

Mehr Informationen zu Ioulia Kondratovitch:

Sprachenkenntnisse:

Deutsch, Englisch, Russisch

Tätig in folgenden Ländern:

Österreich

Tätig in folgenden Bundesländern:

Salzburg, Steiermark, Wien

Berufserfahrung

Seit 2017 arbeite ich als Web- und Applikations-Entwicklerin bei plan2net in Wien - insbesondere mit Content Management Systemen wie TYPO3 und Technologien wie Symfony, vue.js etc. Als Entwicklerin mit ausgeprägtem Drang zu Optimierungen legte ich meinen Schwerpunkt von Beginn an auf "klare Strukturen und sauberen Code" und kam so sehr rasch zum Thema Barrierefreiheit von Websites. Nachdem plan2net seit vielen Jahren österreichische Universitäten, öffentliche Einrichtungen und Institutionen der öffentlichen Hand im Web betreut, wurde 2019 unternehmensintern das "a11y-Team" gegründet. Seitdem arbeite ich gemeinsam mit meinen KollegInnen laufend an Optimierungen Websites unserer Kunden im Hinblick auf die Barrierefreiheit. Wir testen, erstellen Audits, konzipieren, erarbeiten Lösungen für komplexe technische a11y-Anforderungen, implementieren, reparieren, dokumentieren unsere Prüfmethoden sowie bewährte Best Practice Lösungen, pflegen Wissensaustausch.

Referenzen

Zur erfolgreichen WACA Zertifizierung durfte ich bereits zwei unserer Kunden begleiten: TU Wien (Silber), WU Wien (Bronze). Zudem prüfe ich bei einigen anderen Kunden laufend unsere Neuentwicklungen auf die Erfordernisse barrierefreier Websites und Anwendungen und entwickle diese teilweise auch mit: WU Executive Academy, FH Salzburg, Österreichische Energie Agentur, TU Graz.
Icon für Newsletteranmeldung

know how. get incite.

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer auf dem neuesten Stand.

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an!
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an!
Bitte geben Sie an, wie Sie auf uns Aufmerksam wurden!
Bitte geben Sie an, wie Sie auf uns Aufmerksam wurden!

Mit dem Absenden Ihrer Newsletteranmeldung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Versendung von Newslettern einverstanden (Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise (neues Fenster)).
Die Einwilligung kann bei jeder einzelnen Zusendung bzw. jederzeit per Mail an office@incite.at widerrufen werden.

Link: nach oben