Link: Wirtschaftskammer Österreich UBIT (neues Fenster)
Breadcrumb Navigation
Breadcrumb Navigation überspringen

Geht's mir noch gut? Belastungen und Gesundheitsförderung für EPUs

Webinar: Selbstmanagement, Burnout-Prävention und Self-Care

Hier stehen die Themen Gesundheit und die Arbeitsfähigkeit von EPUs im Mittelpunkt. Ein-Personen-Unternehmen sind in vielerlei Hinsicht gefordert: ihr ökonomisches Fortkommen, ihre Marktpräsenz, eigene Ansprüche und die Interessen von Kundinnen und Kunden hängen oft an einer Person. Diese Allzuständigkeit und umfassende Eigenverantwortung können zu typischen Belastungsmomenten führen, welche die Arbeitsfähigkeit und in weiterer Folge den Erfolg am Markt beeinträchtigen können. Auf Basis von etablierten, theoriegestützten und praktikablen Modellen werden einerseits unterschiedliche Belastungen und andererseits Ressourcen aus einer biopsychosozialen Perspektive sichtbar gemacht sowie Umgangsmöglichkeiten vorgestellt und diskutiert. Sie lernen Methoden zum "Selbstcheck" kennen und wissen, auf welche Warnsignale Sie achten müssen, um nicht mittel- bis langfristig "auszubrennen".

Inhalte

  • Gesundheitsförderung für EPUs
  • Methoden zum "Belastungscheck"
  • Strategien zur Burnout-Prävention

Facts

Icon für Dauer

Dauer
1,5 Stunden

Icon für Kosten

Kosten
€ 49,- zzgl. USt.
Mehr über Fördermöglichkeiten

Icon für Upgrademöglichkeit

ABSCHLUSS
Teilnahmebestätigung

Nächste Termine

  • Es wurden keine Termine gefunden.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin

Portraitfoto: Nina Hein-Saygili

Nina Hein-Saygili, MA

nina.hein@incite.at
05 90900-3796

Produktslider "Das könnte Sie auch interessieren" überspringen

Das könnte Sie auch interessieren

Icon für Newsletteranmeldung

know how. get incite.

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer auf dem neuesten Stand.

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an!
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an!
Bitte geben Sie an, wie Sie auf uns Aufmerksam wurden!
Bitte geben Sie an, wie Sie auf uns Aufmerksam wurden!

Mit dem Absenden Ihrer Newsletteranmeldung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Versendung von Newslettern einverstanden (Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise (neues Fenster)).
Die Einwilligung kann bei jeder einzelnen Zusendung bzw. jederzeit per Mail an office@incite.at widerrufen werden.

Link: nach oben