Link: Wirtschaftskammer Österreich UBIT (neues Fenster)
Portraitfoto: Gabriele Schedl

Dipl.-Ing.
Gabriele
Schedl
, LL.B (WU), BSc (WU), CSE

Qualifikationen

Mehr Informationen zu Dipl.-Ing. Gabriele Schedl, LL.B (WU), BSc (WU), CSE:

Sprachenkenntnisse:

Deutsch, Englisch

Tätig in folgenden Ländern:

Australien, Belgien, Bulgarien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Portugal, Slowakei, Tschechien, Vereinigte Staaten von Amerika

Tätig in folgenden Bundesländern:

Wien

Berufserfahrung

seit 02.2000 Frequentis AG, Director Safety Management, Leitung der Stabstelle zum Vorstand, verantwortlich für die Bereiche System Safety, Reliability Engineering (RAM) und Compliance Engineering.

seit 02.2006 Fachhochschule Fh Campus Wien: Lektorin für IT Serivce Management, IT Projektmanagement, fehlertolerante Systeme, Functional Safety, Betriebswirtschaftslehre für den sicherheitskritischen Bereich, IT Processmanagement

Mitglied des Entwicklungsteams des Studienganges "Integratives Sicherheitsmanagement"

Konsulent für das Safety Competence Center am Vienna Institute for Safety and Systems Engineering (VISSE) der Fachhochschule 

seit 2012: Europapräsidentin der Internationalen System Safety Society

Seit 2017: Mitglied der Ingenieur-Zertifizierungskommission bei TÜV Austria

Schwerpunkte/Persönliche Expertise für die Funktion im Aufsichtsrat/Stiftungsvorstand:

Spezialgebiete:
Diversität, Internationale Erfahrungen, Technik

Sonstige Schwerpunkte/Persönliche Expertise für die Funktion im Aufsichtsrat/Stiftungsvorstand:
Mitglied des Aufsichtsrates und Prüfungsausschuss der Frequentis AG (§110 ArbVG) 2007-2013 und seit 01. 2015, Europapräsidentin der International System Safety Society (1.2012-heute), Award: International System Safety Manager of the Year 2014, International Safety Award 2019

Branchenschwerpunkte/-Erfahrungen:
Internationale Safety Management Expertin, Air Traffic Management, Public Transport, Public Safety (Blaulichtorganisationen), Lektorin an Fachhochschulen, Mitglied der Ingenieur-Zertifizierungskommission (TÜV Austria Akademie)

Referenzen

Aufbau eines internen Safety Ausbildungsprogrammes bei Frequentis

Safety Konsulent für den Aufbau eines Software Safety Assurance Systems bei der Austro Control AG

Mitarbeit beim europäischen Forschungsprogramm zum Single European Sky, SESAR

Konsortiummitglied bei den Centralised Services der Eurocontrol

Mitgestaltung des Safety Zertifizierungsprogrammes in Zusammenarbeit mit TÜV und VISSE 

 

Icon für Newsletteranmeldung

know how. get incite.

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer auf dem neuesten Stand.

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an!
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an!
Bitte geben Sie an, wie Sie auf uns Aufmerksam wurden!
Bitte geben Sie an, wie Sie auf uns Aufmerksam wurden!

Mit dem Absenden Ihrer Newsletteranmeldung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Versendung von Newslettern einverstanden (Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise (neues Fenster)).
Die Einwilligung kann bei jeder einzelnen Zusendung bzw. jederzeit per Mail an office@incite.at widerrufen werden.

Link: nach oben