Link: Wirtschaftskammer Österreich UBIT (neues Fenster)
Portraitfoto: Adolf Rieger

Bgm. Dipl.-Ing.
Adolf
Rieger
, CSE

Qualifikationen

Firma

Ziviltechniker Dipl.-Ing. Adolf Rieger, Bürgermeister Stadtgemeinde Neumarkt a.W.

Mehr Informationen zu Bgm. Dipl.-Ing. Adolf Rieger, CSE:

Berufserfahrung

1997 - 1999 Jastrinsky GmbH & Co Kommanditgesellschaft, Projekt- und Bauleiter; 1999 - 2004 SABAG GmbH, Projekt- und Bauleiter; 2004 - 2013 pm1 projektmanagement, planen und bauen gmbh, Gesellschafter und Geschäftsführer; 2011 - 2013 pm1 bauaufsicht und bauservice gmbh, Gesellschafter und Geschäftsführer; seit 2013 Ziviltechniker Dipl.-Ing. Adolf Rieger, staatlich befugter und beeideter Ziviltechniker für Bauingenieurwesen; seit 2014 Bürgermeister der Stadtgemeinde Neumarkt a.W.; seit 2014 Richter & Partner Ziviltechniker GmbH, Gesellschafter und Geschäftsführer; 2018 - 2019 Aufsichtsrat Bausparerheim Genossenschaft - Salzburg Wohnbau Gruppe; seit 2019 - Aufsichtsrat Salzburger Siedlungswerk Genossenschaft - Salzburg Wohnbau Gruppe

Schwerpunkte/Persönliche Expertise für die Funktion im Aufsichtsrat/Stiftungsvorstand:

Spezialgebiete:
Öffentlicher Sektor, Genossenschaften, Technik

Branchenschwerpunkte/-Erfahrungen:
Projektleitung, Projektsteuerung, Projektentwicklung, Begleitende Kontrolle, Verfahrensbetreuung, Örtliche Bauaufsicht; Öffentliche Verwaltung

Icon für Newsletteranmeldung

know how. get incite.

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer auf dem neuesten Stand.

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an!
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an!
Bitte geben Sie an, wie Sie auf uns Aufmerksam wurden!
Bitte geben Sie an, wie Sie auf uns Aufmerksam wurden!

Mit dem Absenden Ihrer Newsletteranmeldung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Versendung von Newslettern einverstanden (Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise (neues Fenster)).
Die Einwilligung kann bei jeder einzelnen Zusendung bzw. jederzeit per Mail an office@incite.at widerrufen werden.

Link: nach oben