Seitenbereiche:

BRANDAKTUELL

  • Nur noch einzelne Plätze verfügbar - Lehrgang "STIFTUNGSVORSTAND"

    Der mit der Kathrein Privatbank AG entwickelte Lehrgang „Stiftungsvorstand" bietet - von Experten für Experten - eine solide Basis, um der Aufgabe generell bzw. hinsichtlich der speziellen Anforderungen fachlich versiert entgegentreten zu können.

  • Option: Zertifizierung "Certified Foundation Director"

  • Start: 13.09.2016, Wien

    Weitere Infos

  • Rasch anmelden und Lehrgangsplatz sichern: SANIERUNGSLEHRGANG "Certified Turnaround Expert"

    Das MUSS für Sanierungsexpert/innen! Ergänzende Zertifizierung "Certified Turnaround Expert" (CTE) möglich.

    Start: 20.10.2016, Wien

    Weitere Infos

Login
Suche
Inhalt

Lehrgang "Innovationsberatung"

 Von der Kreativität zum Marketing

Der Lehrgang besteht aus fünf Modulen, jedes Modul ist ident aufgebaut und besteht aus folgenden Teilen:

1. Vorbereitung und Line-Up

Die Vorbereitung zum Seminar erfolgt im Rahmen eines virtuellen Seminarraumes, in dem entsprechende Literaturempfehlungen, Hinweise, Präsentationen und Informationen, die das Seminar inhaltlich vorbereiten, bereitgestellt werden. Die Teilnehmer/innen haben die Möglichkeit, zu einem der Module ein inhaltliches Statement vorzubereiten, das im Rahmen des Seminars präsentiert, ergänzt und diskutiert wird.

2. Seminar/Workshop

Pro Modul wird ein Seminar/Workshop zu je 8 Unterrichtseinheiten (à 45 min) abgehalten.

Darin enthalten ist, gestaltet durch den/die jeweiligen Seminar-/Workshopleiter/in:

  • Theoriebasierte Inputs durch den/die Seminar-/Workshopleiter/in
  • Praxisvortrag durch externe renommierte ReferentInnen
  • Präsentation von vorbereiteten Themen-Statements in Form von moderierten Gruppendiskussionen
  • Weitere Ergänzung und Erläuterung des Modulthemas anhand von Vortrag, Diskussion und Gruppenarbeit.

3. Reflexion und Erstellung Thesenpapier

Der gesamte Lehrstoff wird von den Teilnehmer/innen individuell nachbereitet und dient zugleich zur Vorbereitung einer Abschlussarbeit (Thesenpapier, Umfang ca. 8 - 10 Seiten). Als Plattform für die Nachbereitung steht wiederum die virtuelle Lernplattform zur Verfügung. Mit der bewerteten Abschlussarbeit wird das Modul abgeschlossen und ein Teilnahmebestätigung ausgestellt. Das Thema der Abschlussarbeit kann von den Teilnehmer/innen aus den 5 Lehrgangsbereichen frei gewählt werden.

Der Lehrgang wurde von der Expert Group Innovation entwickelt und wird von incite, der Qualitätsakademie des Fachverbandes Unternehmensberatung, Buchhaltung und IT der WKO, veranstaltet.

Die Ausbildung deckt die Weiterbildungskriterien für die Zertifizierung "Certified Innovation Expert" vollständig ab.

Link: Auf Facebook weiterempfehlen (neues Fenster) Link: Auf Twitter weiterempfehlen (neues Fenster) Link: Auf Google+weiterempfehlen (neues Fenster) Link: Auf Xing weiterempfehlen (neues Fenster) Link: Per E-Mail weiterempfehlen (Mailprogramm wird geöffnet
Link: Homepage Constantinus (neues Fenster) Link: Homepage CMC-Masters-Club (neues Fenster) Link: Förderungen für Weiterbildungsmaßnahmen
Slogan: Zertifizierte Qualität gewinnt
Für diese Website ist eine
Mobil-Version verfügbar.
Ich möchte die
Desktop-Version verwenden.